Restaurants nach dem Tauchen (Cafe &/ oder Dekobier

Suche

 
    Erweiterte Suche
20085 Beiträge in 2032 Themen- von 2570 Mitglieder
Neuestes Mitglied: dsuter1
Swiss Divers ForumRund ums TauchenDiversesRestaurants nach dem Tauchen (Cafe &/ oder Dekobier
Seiten: [1]
Drucken
Autor Thema: Restaurants nach dem Tauchen (Cafe &/ oder Dekobier  (Gelesen 1316 mal)
tdi_didi
Newbie
*
Beiträge: 18



Profil anzeigen
« am: 23 Januar 2018, 14:34:17 »

Liebe Tauchkollegen
Ich möchte hier eine kleine Umfrage machen, wo ihr nach dem Tauchen hingeht, die Logbücher zu schreiben, was zu Essen oder aber nur das Dekobier zu trinken.
Leider ändern sich die Besitzer der Restaurants und auf einmel ist alles anders und man trifft keinen mehr.

Grund dafür ist, dass es früher (ich spreche mal so vor 20-25 Jahren und weniger) regelerechte Taucher-Spunten gab, wo man sich traf und andere Taucher treffen konnte.
Beispiel dafür wäre, der Fähnlibrunnen in Küssnacht für Züri-See-TGs war früher so ein Lokal, heute nicht mehr.
Das Restaurant Schiff am Walensee für Broder & Lediwracks => Ist es heute noch
 
Schön wäre, eine Tabelle zu generieren, wo "See", "Tauchplatz" & "Restaurant" aufgeführt wäre, wo es Euch nach dem Tauchen hinzieht

Vielen Dank schon im voraus

TDI DIDI
Gespeichert
dive.steha.ch
Newbie
*
Beiträge: 4



Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 23 Januar 2018, 21:04:17 »

Hallo TDI DIDI

Wir sind auch oft in einem Restaurant zum Logbuch schreiben.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Wirt in der Schweiz hauptsächlich von Tauchern leben kann. So viele aktive Taucher gibt es in der Schweiz wohl doch nicht. Deshalb sind wahrsch. auch viele der einstigen Taucher-Spunten verschwunden.

Ich wäre schon sehr glücklich, wenn die "normalen" Restaurants ein wenig Taucher-freudlicher wären. Gerade Abends ist es leider ein grosses Problem geworden, nach dem Tauchen noch etwas zu essen zu bekommen. Man kann vielerorts mit 10+ Leute um 21:45 vor der Tür stehen und das Restaurants wird trotzdem geschlossen. Warme Küche nach 20:30 ist vielerorts leider fehl anzeige. Dabei wäre wir schon mit einer Portion Spaghettis für alle zufrieden. An anderen Orten ist die Qualität und Freundlichkeit ins bodenlose abgedriftet. Trifft z.B. aufs oben genannte Rest. Schiff zu.

Ergänzen möchte ich noch, dass nicht nur Tauch-Club und -Gruppen diesen Problem haben, sondern auch andere Sportvereine.

Gespeichert
scubalino
Full Member
***
Beiträge: 123



Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 24 Januar 2018, 18:15:01 »

Hallo, für den Walensee empfehle ich Euch ein das Hotel/Restaurant Churfirsten in Walenstadt. Vielseitige Küche, toller Service und wir sind als Taucher gern gesehen.
Ebenfalls stehen viele Parkplätze zur Verfügung.

Gruass us Khur
Ennio Caminada
scubalino.ch


Gespeichert
walticausch
Newbie
*
Beiträge: 22



Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 25 Januar 2018, 11:30:40 »

Wenn wir in der Au (ZH-See) tauchen, dann hat sich das Restaurant Bahnhöfli in der Au als sehr gut erwiesen. Hat leider am Sa/So Mittags nicht mehr offen. Aber abends ist es perfekt, PP vorhanden - Indische & CH-Küche, günstig & Taucherfreundlich
Gespeichert
scubatinoo
Hero Member
*****
Beiträge: 776



Profil anzeigen
« Antworten #4 am: 08 Februar 2018, 17:49:52 »

Also wenn man sich nach dem Tauchgang umzieht und normale Kleidung an hat, ist man in jedem Restaurant willkommen! Wenn aber eine ganze Gruppe Taucher in ihren muffeligen Unterziehern auftaucht, wird die "Taucherfreundlichekeit" der Wirte schon arg strapaziert...

Am Walensee landen wir meisten in der Schiffahrt Mols, in der Sagibeiz in Murg oder in der Trattoria in Weesen. Am Zürichsee meistens im Il Faro Herrliberg oder im Gasthof Halbinsel Au. Bis vor kurzem war die Trotte Kilchberg noch ein gemütlicher "Spunten" mit grossem Cheminee, wo es sich im Winter fein Fondue essen liess. Mangels Parkplätzen ist die Beiz jetzt aber auch zu...
Gespeichert
Scoter
Newbie
*
Beiträge: 20



Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 09 Februar 2018, 12:30:43 »

Am Thunersee rechtes Ufer (Hilterfingen,Oberhofen,Gunten,Merligen)gehen wir immer ins Restaurant KREUZ Staatsstrasse 6 (033 243 26 28). Da sind wir immer willkommen und wir kriegen auch noch am späteren Abend ein gutes Menüe. Auch hat es meist genügend Parkplätze hinter dem Haus.
Wir ziehen uns aber immer um, der muffelige Unterzieher braucht nicht unbedingt mit ins Restaurant;-)
Gespeichert
wobbegong
Full Member
***
Beiträge: 171


Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 17 März 2018, 14:13:37 »

Wir bei uns in Norddeutschland gehen hinterher immer zum Bäcker oder Cafe und machen bei Kaffee, Cappuccino und lecker Torte unseren Logbucheintrag.`
 
Gespeichert
Seiten: [1]
Drucken
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.9 | SMF © 2006, Simple Machines LLC
Joomla Bridge by JoomlaHacks.com

Original Joomla Template design by RocketTheme