WKPP Höhlentauchgang: “The Return to Q”

wkpp_returntoq.jpgVon der WKPP-Webseite: Das Team des WKPP-Projekt hat einen weiteren sehr langen Höhlentauchgang am 14. Juni dieses Jahres absolviert. Der Tauchgang fand in den Wakulla Springs in Florida, USA statt und dauerte über 27 Stunden mit einer durchschnittlichen Tiefe von 260ft (86m). Das Zweierteam (Jablonski, McKinlay) tauchte rund 5.6km (17'000ft) in das Höhlensystem hinein von wo sie mit der Erforschung Richtung Süd-Süd-West fortfuhren.

Weitere Infos:

Dive Summary
Photos