Antwort auf: DCI – Unfall oder Krankheit?

Tauchen in der Schweiz Foren Smalltalk DCI – Unfall oder Krankheit? Antwort auf: DCI – Unfall oder Krankheit?

#103051

VooDust
Taucher

https://www.aargauerzeitung.ch/aargau/kanton-aargau/eine-rega-goennerschaft-ist-keine-versicherung-jetzt-zahlen-die-eltern-die-kosten-fuer-den-toten-sohn-132818544

 

Bei Unfall ist der Rega Heli zu 100% gedeckt, bei Krankheit bloss 50%.

 

Solange das Bundesgericht DCI als Krankheit einstuft, bedeutet dies doch dass die Rega Gönnerschaft für den Taucher wichtiger wäre als für den Skifahrer.

 

Jetzt wird’s abgefahren: Im Umkehrschluss müsste das bedeuten, bei Krankheit ist ein Wagnis unmöglich? Sonst wären alle Raucher ja arm dran. Grünes Licht also für 100m Drop Dives im Zürichsee? (ist nicht ernst gemeint).