Antwort auf: SUSV-Mitgliedschaft ohne Tauchversicherung möglich?

Tauchen in der Schweiz Foren Smalltalk SUSV-Mitgliedschaft ohne Tauchversicherung möglich? Antwort auf: SUSV-Mitgliedschaft ohne Tauchversicherung möglich?

#103109

stefan
Administrator

Also, ich fasse einmal zusammen:

  1. Um SUSV-Mitglied zu werden muss man eine Police/Versicherung mit Haftpflichtversicherung (von Vaudoise) und eine Rechtsschutzversicherung (von Orion) abschliessen. Bei der Anmeldung kann man diese beiden Versicherungen nicht ausschliessen. Die Folgen kann eine Überversicherung sein, die bei anderen Versicherern nicht gerne gesehen ist! (ACHTUNG) Und teilweise sogar vertraglich sanktioniert wird.
  2. Jedes SUSV-Mitglied gibt seine Daten mindestens der Vaudoise und Orion weiter, auch wenn dies nicht gewünscht ist. In der Datenschutzerklärung oder den Statuten steht leider nichts davon!
  3. Auf die Tauchversicherung kann an scheinbar verzichten, aber leider ist dies auf der Hompage des SUSV nicht klar beschrieben. (Etikettenschwindel!) (Die Webseite des SUSV wurde inzwischen angepasst)
  4. Die Broschüre “Tauchen | Entdecke neue Welten” schafft leider auch in keiner Weise mehr Klarheit. Am Ende vor allem Werbung für Versicherungen.
  5. Eine Mitgliedschaft ohne Versicherung ist nicht möglich. Ein Grund für mich und auch andere, nicht dem SUSV beizutreten.
  6. Die Geschäftsstelle des SUSV wird mir heute kaum eine andere Auskunft erteilen als vor einem Jahr. Ich rufe aber den SUSV nochmals auf, hier in dieser Diskussion einmal Stellung zu nehmen und Endlich Klarheit zu schaffen.

Das man als Verband Versicherungsleistungen verkauft, ist für mich OK. Das machen anderen Interessenorganisationen auch so.

Ich verstehe aber nicht, weshalb der SUSV – als angeblich unabhängige und nicht gewinnorientierte Organisation – so unvollständig und nur Häppchenweise über die enge Zusammenarbeit mit drei Versicherungen informiert? Warum der SUSV den Mitgleitern keine Wahlfreiheit lässt, ist für mich schlicht und einfach nicht nachvollziehbar. Bei anderen grossen Interessenorganisationen gibt es diese Wahlfreiheit.

Mir geht es nicht um die Kosten, sondern vor allem um eine ungewollte Bevormundung, die mich total befremdet und in keiner Weise zu anderen Aktivitäten oder dem Leitbild des SUSV passt.

  • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 3 Wochen von  stefan. Grund: HP der SUSV hat sich geändert

Immer gut Luft wünscht
Stefan