Re: Aquacam.ch

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Aquacam.ch

#50396

Anonym

Die AGBs finde ich gut  :'(

Da ist man als Mieter für alles verantwortlich.

11.2. Der Mieter haftet für Beschädigung, vollständigen Untergang oder Verlust der Sache während der Mietdauer. Dies gilt insbesondere für Schäden aus unsachgemässer Bedienung oder Behandlung sowie für Zufallsschäden (Technische Defekte, welche zufälligerweise während der Mietdauer auftreten) und durch übernormale Abnützung (unsachgemässe, unvorsichtige oder nachlässige Behandlung) entstehende Kleinschäden, wie Deformation, Schäden am Lack, Oxydation, übermässige Verschmutzung (Sand, Staub), Kratzer an optischen Teilen, Meerwasser-, Hitze-, Feuchtigkeits- und Vibrationsschäden, Knicke und Brüche in und an Kabeln etc., sind vom Mieter zu tragen.

11.3. Alle während der Mietzeit anfallenden Reparaturen gehen zu Lasten des Mieters, es sei denn, es handle sich um die Beseitigung bei der Übernahme gerügter Mängel.

11.9. Während der Mietdauer aufgetretene oder festgestellte Störungen oder Qualitätseinbussen befreien den Mieter weder von der Zahlung des Mietzinses noch zu dessen Minderung, noch kann der Vermieter sonstwie verantwortlich gemacht werden.

Denke, da findet man bessere Möglichkeiten.

Gruss Urs