Re: Höhlentauch-Brevets

#60800

ursusspeleo
Mitglied

Anerkannte Höhlentauch-Brevets bieten unter anderem folgende Verbände an:

> GUE (http://www.gue.com)
> CMAS (www.cmas.ch)
> PADT (http://www.patd.de)
> IANTD (http://www.iantd.com)

Meistens wird von den Levels HT2/HT3 (CMAS) oder CAVE1/CAVE2 (u.a. GUE) gesprochen. Mir ist bekannt, dass sowohl in Mexiko als auch in Florida meistens ein Fullcave-Brevet (HT3 bzwl. CAVE2) verlangt wird. Ich denke aber, dass man z.B. mit einem Cavern-Brevet von PADI (äquivalent z.B. mit CMAS HT1) bestimmt auch in den mexikanischen Cenotes im Cavernbereich zugelassen wird  😉