Re: Re: Bends – ein Erfahrungsbericht

Tauchen in der Schweiz Foren Tauchmedizin Bends – ein Erfahrungsbericht Re: Re: Bends – ein Erfahrungsbericht

#66176

role
Mitglied

@role

Gemäss Statistik haben ja ca. 20 bis 35% ein PFO (je nach Studiengrössen und geografischer Lage).

Man weiss aber auch, dass 7% und mehr Gefässmissbildungen z.B. Venen welche direkt in Arterien münden usw. haben.

Möglich könnten bei dir auch andere Shunt sein…  ???

Bei 1500 Tauchgängen ohne Probleme glaube ich, dass ich doch vorher schon etwas gemerkt hätte wenn noch andere Shunts da wären.

Beim PFO kann meines Wissens z.B. Husten oder intensiver Druckausgleich noch
eine grössere Variable darstellen, wo man nicht grad immer hat. (Wobei ich bei diesem TG gesund war und keine “Manöver” gemacht habe).

Oder sehe ich da was falsch?

Gruss
-role