Re: Re: Bleiverlust

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: Bleiverlust

#39941

Anonym

Ich habe gestern am Tauchplatz Rütenen auf -57m eine grosse und recht volle Bleitasche gesehen, die ist sicher unter Wasser verloren gegangen. Sie steckte aufrecht im Schlamm. Ich denke, dass die nicht dort hingerutscht ist, sondern gleich dort abgeworfen wurde, da es ein rechtes Stück von der senkrechten Wand entfernt war. Ich will ja nicht wissen, wie es dem Besitzer ergangen ist aus dieser Tiefe ohne Blei rauf.

Ich selbst tauche mit eingeschraubtem Blei im Faltz des Backplate, das geht sicher nicht verloren. Abwerfen kann ich dieses Blei allerdings nicht. Aber mit Trocki und Jacket sind ja zwei Auftriebsmittel vorhanden, zur wenn beides versagt auch noch die Boje.

MfG
Daniel