Re: Re: Caumasee

Tauchen in der Schweiz Foren Schweizer Gewässer Caumasee Re: Re: Caumasee

#70444

marc
Teilnehmer

Habe noch ein paar zusätzliche Infos bekommen, die ich hier mal der Vollständigkeit halber dokumentiere:

– Es gibt vier fixe Bewilligungskarten (Polizei, SLRG, Tauchclub Amedesdiver, SUSV).

– Die Bewilligungskarten haben noch eine Sperrzeit: Juni bis September sind diese nur Morgens, Abends und teilweise über Mittag gültig. Unklar ist, ob das nur das das Fahren/Parkieren oder auch das Tauchen betrifft.

– Pro Fahrzeug, das an den See fährt/parkt braucht es eine dieser Bewilligungskarten hinter der Frontscheibe.

– Um eine solche Karte zu bekommen muss man bei einer der obigen Organisationen Mitglied sein. Bezug auch dann z.T. nur während Ladenöffnungszeiten am jeweiligen Standort möglich.

– Auch bei mehreren Tauchern braucht es pro Fahrzeug eine Karte bzw. man müsste mit einem Fahrzeug shuttel'n.

– Die Distanz vom Fahrverbot bzw. Bewilligungspflichtigen Teil bis an den See sind ca. 2km.

– Auch Nichttaucher, Grill etc. wären von all dem betroffen und müssten entweder zu Fuss oder geshuttel't werden.

– Max. 3 Parkplätze

Also ein nicht gaaaaaanz so einfaches Unterfangen für Auswärtige 🙁

Und noch ein paar Infos zum See:

– Im Mai ca. 20m Tief, später im Sommer ca. 27m
– Kein Schmeltzwasser da unterirdischer Zufluss
– Sicht für einen See sehr gut
– See nicht sehr gross. Kann mit 2-3 Tauchgängen komplett betaucht werden
– Traumhafte Umgebung/Panorama
– Parkiert wird auf der Seeseite vis-a-vis des Restaurant's
– Einstieg ist 10m vom Parkplatz weg
– Evtl kann auch mit dem Wägeli ca. 1km zum Lift gerollt und via Lift zur Badeanstalt gefahren werden. Dort ein Badi-Eintritt lösen und noch ein paar hundert Meter zum See. Ist aber unklar wie toll das ankommt.

Gruss,
Marc