Re: Re: extra für wobbegong: Auftrieb in der Ostsee

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: extra für wobbegong: Auftrieb in der Ostsee

#40236

Anonym

Wie ich in Erfahrung bringen konnte hat die Ostsee einen Salzgehalt von 0,3% bis 1,8%. Das Rote Meer hingegen 4,2%

Yep Anke,
meine Kumpels (regelmässige Ostseetaucher) haben mir ähnliches bestätigt.
Salzgehalt <1% bis max 1,5% entlang der deutschen Küste.

Deren Kommentar gebe ich gerne hier 1:1 wieder.

Entweder zuviel Luft/Gas im Trocki oder sonst zu viel Bohnen mit “auftreibender Wirkung” gegessen.  😀

Grüsse
Walter Ciscato