Re: Re: Faszination HÖHLENTAUCHEN

Tauchen in der Schweiz Foren Tauchausbildung Faszination HÖHLENTAUCHEN Re: Re: Faszination HÖHLENTAUCHEN

#60796

chraebby
Mitglied

@wobbwegong: Mein Posting war nicht so gemeint! Ehrlich gesagt finde ich es ziemlich bedenklich, was da den OWDs angeboten wird!

Einige Bereiche, welche als Caverns betaucht werden, ganz klar schon als Caves bezeichtnet werden müssen. In einigen Cenoten gibt es Tageslichtbereiche, bei welchen lediglich ein Loch in der Decke ist, durch welches das Licht hineinscheint. Zudem bin ich der Ansicht, dass auch das Cavern-Tauchen Risiken birgt, welche vielen bei solchen Plauschtauchgängen gar nicht bewusst sind.

Am ersten Tag in Mexiko haben wir die ersten Cenoten mit einer “normalen” Tauchschule betaucht und wurden dabei nicht für allfälligen Gefahren gebrieft. Der Tauchgang wurde zudem zum Teil abseits der Leine durchgeführt. Es ist mir klar, dass die Guides die Cenoten in der Regel sehr gut kennen. Ihre Schützlinge jedoch nicht… Auch das Cavern-Tauchen ist nicht einfach so harmlos!

Im NACD-Höhlenkurs habe ich dann gelernt, wie man es richtig macht. Erst da wurden mir auch die Gefahren unserer ersten Cavern-Ausflüge bewusst!