Re: Re: Faszination HÖHLENTAUCHEN

Tauchen in der Schweiz Foren Tauchausbildung Faszination HÖHLENTAUCHEN Re: Re: Faszination HÖHLENTAUCHEN

#60815

Nicolas
Mitglied


Brevet von NACD und NSS-CDS

In einigen Höhlen kommt man sogar nur rein, wenn man MITGLIED ist bei einem dieser 2 Verbände. Dort. u.a. wo der Verband das Gelände gekauft oder gepachtet hat.

dass “man” die TDI-Cave Ausbildung teilweise sehr kritisch hinterfragt. Vielleicht auch nur ein Gerücht eines Konkurrenten.

Beat Müller
CMAS International

Das ist leider richtig.

TDI wird von manchen kritisch beurteilt im selben Sinne, wie manche über PADI (diving is fun) herfallen. TDI hat cave 2 für Tauchtouristen (also nicht Tec-freaks) eröffnet, obwohl die Ausbildung durchaus seriös ist und damit eine Konkurrenz aufgebaut.

Wenn man aber nicht gerade in “privatem Verbandsgelände” taucht, hat man auch in USA keine Probleme mit TDI.

Und ehrlich, darf man die Natur nur noch geniessen, wenn man für einen bestimmten Verband Ausbildung und Mitgliedschaft bezahlt? Diese Mentalität stosst auch auf grosse Hinterfragung, ist aber halt leider Fakt, denn Geld ist alles, dann kann man sogar Natur kaufen.

Diesen Weg gehen mir bisher bekannt aber nur die Amerikaner und ob damit der Tourismus gefördert wird, weiss nicht …

Sieht man ja auch in Frankreich, immer mehr Tauchbasen machen keine Probleme mehr wegen Brevets … schliesslich sind das auch zahlende Kunden …

Der Zwang, sich vorher zu erkunden bleibt, egal welche Organisation man für die Ausbildung wählt.

Gruss Nicolas