Re: Re: Flasche und Blei kaufen

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: Flasche und Blei kaufen

#46882

Anonym

Stimme Dani und Richi voll zu.

S15 oder D7+ finde ich auch keine Fehlinvestition. Ich kenne einige Buddies die regelmässig mit S15 oder mit Doppeltanks unterwegs sind. Sei das weil sie etwas mehr brauchen oder halt mehr Reserven dabei haben wollen. Kleine Flaschen reichen für lockere/flache Tauchgänge ggf. gut aus – solange nichts schief geht und kein Stress aufkommt. Wenn dann etwas abblässt oder zwei Leute unter Stress/Hektik an eine Flasche hängen müssen sieht das mit der kleinen Flasche auf einmal ganz anders aus. Kurz: ich befürworte sehr etwas mehr Luft dabei zu haben und so im Normalfall halt wieder Luft mit aus dem See zu nehmen. Persönlich tauche ich seit einigen Jahren nur noch Doppeltanks (D7 und D12) und habe meine 12l Flaschen verkauft (war übrigens problemlos).

Mein vorheriges Statement ging mehr in die Richtung wegen dem Sorgen machen um einen höheren Luftverbrauch. Wie Dani bestätigt hat, wird sich der Luftverbrauch aber mit zunehmender Taucherfahrung stark senken.