Re: Re: Flasche und Blei kaufen

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: Flasche und Blei kaufen

#46871

Anonym

Besten Dank für Eure Antworten!  🙂

Aktuell liebäugle ich etwas mit diesen Softblei-Säckchen. Mir hat sich nämlich auch die Frage gestellt, welche Stückelung denn sinnvoll wäre. Schliesslich wäre ja ein Ziel in Zukunft weniger Blei zu brauchen als am Anfang. Bei 4x3kg Platten wäre das natürlich schwierig. Deshalb habe ich schlauer Fuchs ( ;D) mir gedacht, dass dies bei Softblei wohl simpler wäre. Denn dann könnte ich doch 2×2.5, 2×2 und 2x 1 Kg kaufen (oder eine noch kleinere Stückelung) und das in die Taschen stopfen, da ja flexibler als Platten. Dann noch 1 Kg Trimmblei ans Jacket und der Seegrund hat mich wieder.

Oder sehe ich da was falsch und ich bring das dann so nicht in die Taschen?