Re: Re: Go-Pro-Hero

Tauchen in der Schweiz Foren UW-Photo und -Video Go-Pro-Hero Re: Re: Go-Pro-Hero

#72943

marc
Taucher

Trotzdem bleibt mit der besten Kamera wohl eine gescheite Lichtanlage mit Blitz für Fotos und entsprechenden Streulampen für Videos unabdingbar im See. Egal wie toll die sicht grad ist, der Lichtverlust ist ab 10m jederzeit zu hoch.

Nur so der Komplettheit halber: das Problem ist nicht nur die zunehmende Dunkelheit sondern fast noch mehr die Farbabsorbation. Schon ab wenigen Metern verschwinden (ohne Kunstlicht) die Rottöne. Das trifft auch für die besten Meer-Verhältnisse zu. Hier die Wikipedia-Infos dazu (erstes Kapitel): http://de.wikipedia.org/wiki/Sichtweite_unter_Wasser

Darum Blitze ich auch im Meer sobald ich tiefer als ca. 5m tauche (Ausnahme: Gegenlichtaufnahmen). Sonst sind die Bilder dann primär gelb-grün-blau. Am PC bekommt man das wenn überhaupt nur bedingt wieder hin (z.B. Kanalmischen/-kopieren um Grautönte zurück zu bringen – farbige Motive hab ich bis jetzt gar nicht geschafft zu rekonstruieren).