Re: Re: Gruppenunfall auf den Malediven

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: Gruppenunfall auf den Malediven

#39438

Anonym

Hmmm

Das liegt wohl auch daran, dass man zur Zeit der Meldung zu wenig Fakten hat. So weiss man Tauchprofil, Tauchgas, Sichtverhältnisse usw. usw. erst nach den entsprechenden Analysen und Auswertungen. Da ist das “Schadensbild” des Verkehrsunfalles und Einbruches viel schneller zu beurteilen.

Habe mir von polizeinews.ch zwei Beispiele angeschaut:

Autounfall
http://www.polizeinews.ch/page/49985/6

Tauchunfall
http://www.polizeinews.ch/page/46598/6

Ich muss sagen die relevantesten und verfügbaren Fakten des TU wurden kommuniziert.

Grüsse
Walter Ciscato