Re: Re: Gruppenunfall auf den Malediven

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: Gruppenunfall auf den Malediven

#39449

Anonym

„Es ist eine Schande, das ein 21 jähriger Junge ins Gefängnis musste, weil der Veranstalter die Empfehlungen des Kompressorherstellers Bauer nicht befolgte,“ sagte Kober.

Unter dem Motto “Irgen einer muss es ja gewesen sein”…Finde ich echt schlimm, dass man jemanden verurteilt, der für ein Wenig Geld die Flaschen füllen darf aber warscheinlich keine Ahnung vom Kompressor hat.