Re: Re: Helium-Blending

Tauchen in der Schweiz Foren Technisches Tauchen Helium-Blending Re: Re: Helium-Blending

#61616

Walter Ciscato
Mitglied

Hihi Hans – du hast mir ja vor einigen Monaten VOR dem Gebrauch des Personalfilters mein D12 mit einem AEROTEST u.a. auf Feuchtigkeit gemessen. Der Quicktest fiel über die empfohlenen Atemgas-Richtwerte 😮 und das bei unserem topgewarteten BAUER-Kompressor >:( Der VERTICUS ist bestückt mit einem Langzeitfilter aus der P-Serie und integriertem SECURUS-Wächter. An unserer Anlage habe ich jedoch keine Zweifel.

Urs, der Röhrchentest ist auch nicht über alle Zweifel erhaben…
… da gibt es von der schwedischen Marine ein Paper in dem sie empirisch nachweisen/beweisen, dass sich die Werte mittels Durchflussregelung massiv verändern lassen  😮

Weiter sind die empfohlenen Atemgas-Richtwerte für den Atemschutz und Tauchbereich (also nach EN 12021) gerade in Revision. Mal schauen was wir da abstimmen werden. Für NTX/TMX/O2 sieht es nach einer Verschärfung der H2O, CO, CO2, CH4 und Öl Werte aus.

Grüessli
Walter Ciscato