Re: Re: Hundloch ist leer!

Tauchen in der Schweiz Foren Schweizer Gewässer Hundloch ist leer! Re: Re: Hundloch ist leer!

#58088

Anonym

… Unfälle passieren aus welchem Grund auch immer und dafür gibt es Rettungskräfte die dafür ausgebildet und bezahlt sind. Sie haben den Beruf freiwillig ausgewählt und darum muss man auch kein Mitleid haben. Ausserdem wird das Rettungspersonal bei einem zu hohem Risiko den Rettungseinsatz abbrechen.  Dies ist meine Meinung und bedarf keines Kommentars… 

Kurze Frage, welche Organisation holt dich bei einem Unfall aus der Höhle?
In der Regel reicht der normale Versicherungsschutz nicht aus für die Kosten!
Kosten sind schnell über 20'000.– Fr. für suchen und retten/bergen