Re: Re: Hundloch ist leer!

Tauchen in der Schweiz Foren Schweizer Gewässer Hundloch ist leer! Re: Re: Hundloch ist leer!

#58078

marc
Teilnehmer

cool: statistiken – jetzt wirds wieder sachlicher 😀

vom thema “hundsloch” sind wir eh schon lange weit entfernt also können wir die statistiken ja auch etwas anschauen 😉

die beiden slides von schnappi sind die interessanten. im obere sieht man, das 2006-2008 doch ca. 50% der unfälle auf trainierte höhlentaucher fällt. diese zahl überraschte mich doch etwas da ich dachte es seihen viel mehr untrainierte taucher. es zeigt aber, warum urs vermutlich die training/ausbildung in sachen höhlentauchen nicht an oberster stelle. man sieht auch, das die anzahl trainierter höhlentaucher immer mehr zugenommen hat.

das zweite diagramm finde ich persönlich recht unklar aufgebaut und zudem hat es keine jahreszahl um es mit dem ersten slide in relation zu setzen. es zeigt wohl, das die 2/3 der höhlen-TUs keine höhlenausbildung hatten. 1/3 hatte gemäss dem tortendiagramm wohl irgend eine art von höhlenausbildung. was die 15% genau sagen… ??? vermutlich die “yes” (=gelb) aber was sind “Yes” im vergleich zu “Cave”, “Full” etc.??? komisches diagramm…

statistiken eben… 😀

für mich heisst es soviel wie auch wenn man eine höhlenausbildung hat, ist man noch lange nicht ein sicherer höhlentaucher; da brauchts doch noch einiges mehr.