Re: Re: Kindertauchen

Tauchen in der Schweiz Foren Tauchmedizin Kindertauchen Re: Re: Kindertauchen

#59542

Walter Ciscato
Mitglied

Hallo Damian

Ich war 2007 am Symposium in Nürnberg dabei, als das Thema erstmals lanciert wurde.

Da habe ich die gleiche Meinung wie die Ärzte nämlich diese, dass Kinder im Wachstum
nicht zu tief Tauchen sollten. Lunge, Luftröhre usw. sind noch im Wachstum und die
Durchmesser entsprechend klein. Stell dir die Kinder vor, welche mit dem Vater auf
15 bis 20m tauchen gehen. Da muss auch ein Kind entsprechend ventilieren. Die
Frage ist dann (je nach Alter) ob Lunge usw. auch entsprechend mitspielen.

Meinen Sohn lasse ich (wenn es in ein paar Jahren soweit ist) jedenfalls NICHT tief
Tauchen. Bis 12J gibt es die 10m nicht! Seine Werte werde ich mit dem Spirometer
und auch Ergospirometrie regelmässig messen.

Grüsse
Walter Ciscato