Re: Re: Lediwracks im Walensee

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: Lediwracks im Walensee

#45310

Anonym

Eine kleine Frage zur Orientierung… Das erste Wrack zu finden ist ja auch ohne Furchen keine besondere Herausforderung: Da sich die Tiefe bis zum Schiff stetig ändert, weiss man sehr gut, wo man gerade steckt…
Beim 2. Wrack ist der Boden bekanntlich eher eben… Gibt es nebst dem Kompasskurs (und der Furche) noch andere Anhaltspunkte, wie man zielgerichtet dort hin kommt?