Re: Re: Luftverbrauch reduzieren?

Tauchen in der Schweiz Foren Tauchausbildung Luftverbrauch reduzieren? Re: Re: Luftverbrauch reduzieren?

#72401

tho.mei
Keymaster

Bei mir hatte damals die Optimierung des Flossenschlags viel zur Reduzierung des Luftverbrauchs beigetragen. Konkret das erlernen des “frog kick”. Mit dem “flutter kick” verbrauche ich immer viel mehr Luft. Leider wird bei der Sporttauchausbildung nichts über die Flossenschlagtechnik gelernt. (Ich gebe meinen Schülern beim AOWD, RD oder DM jeweils Informationen dazu weiter und übe mit ihnen den “frog kick” wenn sie wollen.)

Ich kann aber Devin auch beruhigen: Mit 130 TG's war mein Luftverbauch auch noch um einiges höher als heute. Die Entspannung kommt mit der Erfahrung. Deshalb tauchen, tauchen, tauchen und sich auf keinen Fall einen zu grossen Druck daraus zu manchen, weniger Luft zu brauchen. Das bewirkt nämlich meist genau das Gegenteil.

Thomas from New Zealnd