Re: Re: Maggia: Taucher verschollen

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: Maggia: Taucher verschollen

#48809

Anonym

20 Minuten hat den deutschen Bericht:
http://www.20min.ch/news/kreuz_und_quer/story/28345979

Taucher in der Maggia fortgerissen

Einem Deutschen wurde im Tessin die starke Strömung der Maggia zum Verhängnis. Er verschwand spurlos.

Ein Deutscher, der am Dienstag in der Maggia im Tessin tauchte, ist von der Strömung fortgerissen worden und verschwunden. Seine Ehefrau, die ihn auf dem Tauchgang begleitet hatte, konnte gerettet werden.

Nach Angaben der Polizei konnte sie ihrem Mann wegen der starken Strömung nicht zur Hilfe kommen. Trotz einer sofort eingeleiteten Suchaktion von Polizei und Rega konnte der verschwundene Taucher bis am Abend nicht gefunden werden. Die Suchaktion unter Wasser musste wegen des steigenden Pegels der Maggia abgebrochen werden.

… und im Blick