Re: Re: Natur am Tauchplatz

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: Natur am Tauchplatz

#50340

Anonym

Also mal vorweg: die paar Sachen, welche von Tauchern versenkt werden sind wohl ein Tropfen auf den heissen Stein und kaum eine wirkliche Gefahr für Flora & Fauna. Da sollte man die Kirche nun wirklich im Dorf lassen 😉

Wie gesagt: Ich brauche den Krempel auch nicht und tauche normalerweise an anderen Plätzen.

Trotzdem finde ich es gut, das es Tauchplätze mit kartografierten “Müll” gibt. Ideal für Kurse, zum navigieren usw.

Hol z.B. mal in Rorschach beim HB den ganzen Krempel hoch, inkl. Motorboote usw… macht das den Tauchplatz in deinen Augen attraktiver? Ich glaub da hätten viele keine Freude daran, wenn man die “Bootstour” am Sonntagmorgen nicht mehr machen kann und dem Bobbele nicht mehr begegnet! 😉

Gibt nunmal verschiedene Beweggründe zum Tauchen, was soll daran traurig sein wenn sich jemand gerne mal eine versenkte Statue oder ein Motorboot anschaut? Man schaut ja schwebend den Grümpel an, kann sich also direkt an 2 Sachen erfreuen 😉