Re: Re: Neues Tauchgerät?

Tauchen in der Schweiz Foren Tauchausrüstung Neues Tauchgerät? Re: Re: Neues Tauchgerät?

#59019

Anonym

Wozu das letzte ärztliche Zeugnis mit im Computer am Arm? Die Basis wo ich tauchen gehe im Urlaub will ne Bescheinigung sehen u. keinen Eintrag den ich selber tätige. Ich sehe das Ding noch mit großer Skepsis. Außerdem wir kriegen eine Weltwirtschaftsressesion wer wird da im nächsten Jahr noch viel Geld für technische Spielerei ausgeben? Das Ding müßte wirklich zum günstigen Preis auf den Markt gebracht werden um ein Renner zu werden. ;D ;D ;D

das zeugnis im computer zu speichern wuerde interessant finden, wenn das irgendwie standardisiert wuerde, sodass jede basis weltweit das teil verifizieren kann. dann wuerde es fuer mich wieder sinn machen. aber dann muss ein einheitliches format, standards etc her und die basen muessten entsprechende lesegeraete haben. und dann kommt noch etwas kryptographie ins spiel, um die echtheit des zeugnisses zu verifizieren -> jeder arzt der solche untersuchungen macht muesste dann ueber soft/hardware verfuegen um das auch schreiben zu koennen. weil sonst kann ich auch hier mit dr. photoshop oder so ein zeugnis erstellen und speichern udn niemand koennte es verifizieren.

ich will den sda keinesfalls herunter machen (ich bin sogar ehrlich gespannt, was da am ende vorgestellt wird  🙂 ), aber ich hab etwas angst, wenn er mit so vielen features vollgepackt wird. das macht die software komplexer und anfaelliger fuer fehler. das erinnert mich einfach ein wenig an microsoft office. tausende funktionen, aber auch tausende fehler. ich hab lieber ein spezialisiertes ding “tauchcomputer” das deko rechnen, tiefe/zeit anzeigen und noch das profil speichern kann. alles andere hab ich lieber auf separaten geraeten die separat fehlerhaft arbeiten koennen, ohne gleich alles in mitleidenschaft zu ziehen (single point of failure hab ich beim tauchen nicht ganz so gerne).

aber eben, lassen wir uns mal ueberraschen wie das teil dann definitiv ausschaut. ich freu mich jedenfalls drauf das teil mal in haenden zu halten…

cheers
–bruno