Re: Re: Nitrox-Norm: Gewinde M26x2

Tauchen in der Schweiz Foren Tauchausrüstung Nitrox-Norm: Gewinde M26x2 Re: Re: Nitrox-Norm: Gewinde M26x2

#57595

Walter Ciscato
Mitglied

Hallo Urs

JAEIN…  ;D

Also bei allen Fällen (dies sind einige) welche ich kenne bzw. mir vorliegen,
liegt der Unterschied jeweils im Strafmass.
Anders ist es wenn du z.B, wie viele einen Adapter einsetzt um dir das Ventil zu sparen oder füllen zu können. Da kannst du darauf wetten, dass dies nicht nur fahrlässig ist. Dies wird dann zwischen grobfahrlässig und vorsätzlich eingestuft…  😉

Eine Füllstation steht in der Haft, darum sollten/müssen sie mit dem richtigen Füllanschluss operieren. Unterwandert dies der Kunde mit einem Adapter, dann handelt er sicherlich nicht rechtens. Bei einem Unfall mit Körperverletzung, Todschlag (ja dies gab es in den letzten 5 Jahren mehr als 7 Mal  :o) )oder Sachschaden wird dies entsprechend protokolliert. Danach ist es Verhandlungssache vor Gericht d.h. im Ermessen des Richters.

Grüsse
Walter Ciscato