Re: Re: Nitrox-Norm: Gewinde M26x2

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: Nitrox-Norm: Gewinde M26x2

#37523

Anonym

Versucht es mal auf von der praktischen Seite zu sehen … und dieser Hinweis von einem Akademiker  8)

So lange nichts passiert, interessiert niemand wie du tauchst.
Fliegt dir nun eine Flasche um die Ohren, wo liegt der Unterschied zwischen nicht einhalten der Norm und einhalten den Norm.

… es gibt keinen. Du hast Mist gebaut und bist dafür verantwortlich.
a) Norm nicht einghalten, du musst zahlen
b) Norm eingehalten, aber Flasche nicht Sauber, verunreinigte Füllanlage,
  du musst zahlen.

Also wo liegt das Problem, bei einem Unfall (Flasche macht rums), du zahlst, da du was falsch gemacht hast – es wird sich immer was finden. Falls du alles richtig gemacht hättest, hätte es nicht rums gemacht.

Wir können aber noch gerne Stunden über die Norm diskutieren  ::)

                noch einen schönen Abend
                        Urs