Re: Re: Nitrox-Norm: Gewinde M26x2

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: Nitrox-Norm: Gewinde M26x2

#37533

Anonym

Ich erinnere da auch gerne an gewisse Erfahrungen in Italien: Der Diveshop schlug vor, dass wir für einen eher flacheren TG doch ein EAN-32 in unsere D12 füllen. Bei nicht allen von uns war das D12 Oxyclean. Wir informierten natürlich den Shop über diesen Umstand, worauf dieser die Achseln zuckte und meinte “So? We're in Italy, nobody cares”

… es gab kein “BOOOM” beim Füllen, wobei wir schon ein etwas komisches Gesicht machten. Aber dies vielleicht nur zur Illustration des puren Gegenteils. Bei uns machen sich Leute schon Sorge, ob die pressluft rein genug ist. Reden wir hier noch über Realitäten und echte Gefahren oder nur mehr über (dämliche?) Normen?

cu
reto