Re: Re: Nitroxrechner (Beimischmethode) als Excel

Tauchen in der Schweiz Foren Smalltalk Nitroxrechner (Beimischmethode) als Excel Re: Re: Nitroxrechner (Beimischmethode) als Excel

#62523

Walter Ciscato
Mitglied

@taucherli
Nix gegen dein Schema, aber die Hersteller (Beispiel Bauer usw.):

2. SICHERHEITSMASSNAHMEN
2.1. ALLGEMEINE HINWEISE, VORSICHT
Die Verwendung der in dieser Anleitung beschriebenen Kompressoren zur Verdichtung von anderen Gasen außer
Luft, insbesondere von Sauerstoff ist strengstens verboten. Bei Kontakt von ölgeschmierten Kompressoren mit
Sauerstoff bzw. Medien mit einem Sauerstoffanteil von mehr als 21% besteht höchste Explosionsgefahr!

distanziert SICH GANZ KLAR im Kompressorhandbuch von so einer “Bastellösung”!
Besonders wenn du 32% O2 noch auf 300bar raufdrückst hast du schnell Temperaturen über 100°C im System!
Wenn du dann noch mit einem kleinen Kompressor (3 stufig) operierst, hast du auch noch weniger Kühlleistung.
Das verwendete Öl (Flammpunkt usw.) kann auch ein Faktor sein.
Kenne vier Fälle, einer aus der Schweiz:
http://www.swiss-cave-diving.ch/News/Filter-Explosion_Mai07.html
bei denen SOGAR MIT LUFT der Kompressor hochgegangen ist.
Mit 32% O2 oder mehr passiert dies viel schneller! Im Schnitt in der EU mehrmals jährlich,
auch beim Füllen und mit Tauchflaschen/Ventilen usw..
Hier paar Fälle der letzten Jahre:
http://www.dykking.no/index.php?option=com_content&task=view&id=2867&Itemid=104
http://www.diveinside.de/DI_Nitroxnormen_15_159.pdf
http://www.taucher.net/forum/tekShow.html?messageNummer=2855

Grüsse
Walter Ciscato