Re: Re: Nitroxrechner (Beimischmethode) als Excel

Tauchen in der Schweiz Foren Smalltalk Nitroxrechner (Beimischmethode) als Excel Re: Re: Nitroxrechner (Beimischmethode) als Excel

#62534

Walter Ciscato
Mitglied

– PFU 120 / Baujahr 1984, neue 3 Stufe (Bauer) gewechselt. Also ein Poseidon welcher neu von Bauer vertrieben wird.
– Bauer Syntetiköl umgestellt.
– Anlage absolut tauglich für den angegebenen Einsatzbereich.

OK.
1.) Tauglich schon, aber vom Hersteller nicht erlaubt. Im Schadensfall bis du selber Hängemann. Komischer Bauerspezialst den du da hast, wenn er gegen Herstellerangaben arbeitet… solange du privat füllst, nicht weiter tragisch.
2.) Bauer (schau mal das Handbuch an) distanziert sich klar von solchen Anwendungen. Haftung/Verantwortung liegt zu 100% bei dir.
3.) 4 stufiger Kompressor ist auf jeden Fall zu bevorzugen, besonders wenn man noch auf 300 bar raufdrückt mit einem “älteren” Modell. Habe über 30 Fälle in den letzten 9 Jahre gefunden, wo es Blöcke usw. verblasen hat 😮

Wenigstens bin ich nicht der einzige welcher Nitrox auf diese weise abfüllt!
Ich kenne da Tauchgeschäfte, die bei weitem nicht den Sicherheitsstandart meiner Anlage haben. Mal abgesehen von der Qualität der Luft und des gewünschten O2 Anteiles. In diesem Sinne wünsche ich Dir viele unfallfreie Tauchgänge und gut Luft.

Logo, da gebe ich dir 100% Recht, doch mit der Revision der EN12021 wird sich in den nächsten Jahren wohl im Nitrox/Trimix Bereich einiges ändern.  😉
Mal schauen was dann unser Druckgeräteinspektor für Kontrollen durchführen wird…  😮