Re: Re: Revision Apeks

Tauchen in der Schweiz Foren Tauchausrüstung Revision Apeks Re: Re: Revision Apeks

#70683

chefkoch
Mitglied

Ok. ja bei der DS4 und bei einer ATX100 die mal als Testmodel herhalten musste ging es mit dem Hackenschlüssel und dem Gegenhalter auch auf. Aber bei der FSR musste ich effektiv “würgen”. Habe den Mebranhalter zum schutz mit Isolierband ebgeklebt dann in den Schraubstock gespannt und mehr oder weniger “zärtlich” gegen den Gegenhalter geschlagen nur so kam ich nach langem ans Ziel.

Ich nehme an die haben den dort im Schraubstoch einfach mit dem grossen Gabelschlüssel voll Angezogen. Naja jetzt hab ich es ja selber in unter Kontrolle. Danke,

GreEz