Re: Re: Scuba-Logbook

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: Scuba-Logbook

#52672

Anonym

ich finde die idee im ansatz eigentlich nicht mal sooo schlecht. da koennte ich es mir sparen, z.b. im urlaub zig bloede plastik karten mitschleppen zu muessen.

aber wenn die es nicht mal schaffen, ein passwort zu hashen, geh ich mal davon aus, dass der rest der applikation ein noch groesserer diletanten pfusch ist.

ebenso vermisse ich etwas in der art einer export funktion, welche die geloggten tauchgaenge zumindest als CSV hergibt.

summa summarum logge ich lieber auf papier, das funktioniert wenigstens auch fernab einer internet verbindung und erzeugt mir keine roaming kosten 😉