Re: Re: Tauchcomputer

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: Tauchcomputer

#46945

Anonym

Ich glaube es wird ein Sporttauchcompi gesucht 😉  Da wird auch vorher keine TG-Planung gemacht und sicher auch kein Deko-Rechenmodell angepasst. Kriterien für mich sind:

Wichtig:
– Nitroxfähig
– Batterie selbst wechselbar bzw. lange haltend (z.B. 2 Wochen Tauchurlaub mit 3-5 TG's pro Tag irgendwo weg vom Schuss)
– Gut anlesbares Display (Grösse und Anordnung der Informationen)

Optional:
– Luft-Integration finde ich praktisch und konvort aber nicht zwingend
– Integrierter, neigungskompensierter Kompass finde ich ebenfalls praktisch (verwende nur noch den Kompass des Galileos) aber auch nicht zwingend
– Pulsmesser brauche ich so gut wie nie, da er drückt

Deko bzw. Nullzeit rechnen alle heutigen Modelle zuverlässig. Die einen (Suunto) zählen Deko schneller hoch als andere aber grundsätzlich sind alle auf der sicheren Seite (nicht wie z.B. ALTE Uwatec's).

Mehr zum Thema habe ich in diesem Bericht notiert.

Guet Luft!
Marc