Re: Re: Tauchen in Kapstadt ?

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: Tauchen in Kapstadt ?

#45426

Anonym

Hallo!

War vor etwa 10 Jahren geschäftlich einige Monate in Südafrika. Bei Kapstadt fliessen 2 Ozeane zusammen. Der Indische ist warm (26°), der Atlantischer kalt (12-14°). In Kapnähe rechte Strömungen, viiiiiieeele schöne Wracks in vernünftigen Tiefen, im Atlantik super Kelp-Wälder in klarem Wasser (ein Traum), Haifischtauchen im Käfig (Mossel Bay), Haifischtauchen im Aquarium direkt an der Waterfront in Kapstadt, Tauchen mit hunderten von Robben in der Hout Bay, Pinguin-Tauchen (weiss nicht mehr wie das hiess, sorry), Naturschutzgebiete (z.B. für Hummer, Night Dive sehr zu empfehlen).

Muss mal nachschaun wie die Tauchbasis hiess, die Jungs waren echt zu empfehlen. Nicht allzu weit entfernt von der Waterfront.

NICHT KAPSTADT (falls von Interesse): In der Nähe von Durban gäbe es mit Aliwaal Shoal einen genialen Fleck, jahreszeitenbedingt 20 oder 30 Sandtigerhaie (die mit den hässlichen rausstehenden Zähnen) zur Jungenaufzucht.

Dann noch Sardine Run…

Südafrika ist zum Tauchen ein Traum und Kapstadt ist mit Abstand die sicherste Stadt im ganzen Land, was aber nicht heissen soll dass Du nicht aufpassen musst.