Re: Re: Tauchen kombiniert mit einem Sprachaufenthalt in Amerika

Tauchen in der Schweiz Foren Gewässer im Ausland Tauchen kombiniert mit einem Sprachaufenthalt in Amerika Re: Re: Tauchen kombiniert mit einem Sprachaufenthalt in Amerika

#60074

Tauchgockel
Mitglied

Hallo Saasi!

Eine andere Idee wäre vielleicht die Sharkschool von Dr. Erich Ritter auf den Bahamas. Mit diesen Stichworten findest Du massig Infos im Netz. Selber kenne ich den Standort nicht – aber bei einer Kurswoche im roten Meer hat uns Erich einige Fotos von der Taucherei gezeigt. Haigarantie! Die Tiere sind faszinierend, das Schwimmen mit ihnen aber vielleicht nicht jedermanns Sache.

Erich selber ist eine sehr offene Persönlichkeit mit z.T. sehr direkten Sprüchen. FrauenrechtlerInnen sollten jedenfalls etwas Abstand halten  ;D
Die Vorträge sind extrem kurzweilig. Keiner auf der Kreuzfahrt hat auch nur einen Vortrag sausen lassen. Und dass bei non-limit-diving. In der Beilage noch 2 Fotos von dieser Woche. Das bessere stammt (leider) nicht von mir 😉

Liebe Grüsse TGockel