Re: Re: Tauchunfall am Walensee

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: Tauchunfall am Walensee

#45498

Anonym

das und im normalfall bekommt otto-normaltaucher gar keine infos was ggf. bei den untersuchungen raus gekommen ist. datenschutz etc. ist meist das argument.

Genau, leider. Mann müsste die Betroffenen/Hinterblieben dazu motivieren dies für die Sicherheit und Information der anderen Tauchern, zu veröffentlichen. Die Gutachter haben schon die Insider- und Untersuchungsinformationen und auch Unterlagen, sind aber schnell weg vom Fenster, wenn sie “zu viel” singen  ;D
Ich sage immer Singen kann und tut jeder…. 😀