Re: Re: Tiefe Rebreather Tauchgänge

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: Tiefe Rebreather Tauchgänge

#39574

Anonym

@bruno, walter
danke für die antworten.

die verschiedenen bezeichnungen sind ja wieder super. am gemisch sieht man ja auch schon, ob es ein hyper-, norm- oder hypoxisches trimix ist, da brauchts ja nicht wirklich noch verschiedene namen. das ist einfach nur meine meinung und den trimix kurs gibts bei mir auch erst nach dem studium, studis sind einfach viel zu arm für das.

wegen den gasblasen: hat von euch schon mal jemand nach einem tauchgang sich auf blasen untersucht mit ultraschall und wenn ja auch mal verschiedene deko-profile so verglichen oder auch schon nach einem nullzeit-tg? ich denke das wäre noch interessant mal zu machen.

mfg
daniel