Re: Re: Tiefe “touch down” Tauchgänge

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: Tiefe “touch down” Tauchgänge

#39872

Anonym

nee, ich mach das nicht, weil ich irgendwem (mich eingeschlossen) was beweisen muss.

der zweck dieses tgs (und den folgenden 100m vor meinem urlaub) sind hauptsaechlich diese:

  • verifikation meiner dekoplanung (vergleich zu den werden des inspi und des vr3) und noetige anpassungen
  • verifikation der gasplanung (spaeter will ich einen bailout aufstieg aus 100m durchspielen)
  • feintuning der ausruestungs konfiguration

ich will einfach sicher sein, dass ich mich im urlaub dann auch wirklich wohl fuehl, wenn ich auf 100+m gehe. ich nehm das zwar an, aber kontrolle ist besser.

@bruno
Dir wünsche ich am Sonntag viel Spass und guet Luft.

danke 🙂 das werd ich garantiert haben, wenn es nicht gerade bindefaeden regnet 😉

cheers
–bruno