Re: Re: Tiefe “touch down” Tauchgänge

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: Tiefe “touch down” Tauchgänge

#39897

Anonym

ich werde dieses wochenende wieder einmal im thunersee vorbeischauen.

gase habe ich wie folgt geplant:

  • diluent: tx 8/70
  • bailout:

  • tx 8/70
  • tx 50/20
  • o2

po2 beim abstieg 0.7, bottom 1 bar, deko 1.3 bar. ich halte den po2 bewusst klein, da ich nicht zu viel cns belastung will (weil noaa tabellen hin oder her, ich weiss nicht wo meine grenzen sind und will gut drunter bleiben). deko werd ich lange genug haben, also wuerde es mir mit 1.6 bar zu viel belastung werden (vor allem, wenn ich solo bin)…

planen tu ich das ganze nach mit buehlmann/gf…

cheers
–bruno