Re: Re: UEMIS Konkurs

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: UEMIS Konkurs

#48770

Anonym

ein grosser unterschied ist sicher, dass die anderen nicht so ein riesen tam tam um ihre produte machen, sondern sie “einfach” releasen.

bei uemis gabs zuerst mal eine grosse portion geheimniskraemerei (“hier entsteht etwas revolutionaeres im bereich der unterwasserwelt” oder wie es auch immer hiess) brachte und darauf folgte dann doch etwas ernuechterung.

sorry, aber das einzige unternehmen, dass es im griff hat mit geheimnisstuerei werbung zu machen ist und bleibt apple.

und dann mal ganz ehrlich, was war jetzt so revolutionaer am uemis sda? gemaess angaben auf der uemis website hatte das teil immer noch einen buehlmann basierten algorithmus (und gewisse poster hier lassen ja keine gelegenheit aus, zu sagen, wie veraltet dieses modell doch ist). warum nicht etwas moderneres?

wo war die trimix unterstuetzung? ostc und shearwater koennen das schon seit langem.

rebreather integration? fehlanzeige. ostc und shearwater koennen auch das schon lange.

offline logbuch?

und die akkulaufzeit haben sie wohl auch vom iphone “kopiert”. jeder andere computer laeuft mit einer “fuellung” weit laenger. der shearwater macht mir sicher 100-150 stunden mit einer batterie.

gab es nicht schon genug computer auf dem markt? warum also nochmals was neues? und wenn schon “revolutionaer neues”, dann bitte mal wirklich was innovatives.

und was die informations politik angeht, hat mich uemis auch nicht sonderlich ueberzeugt. als ich mal fragte, wie das ganze mit dem logbuch und online stuff geloest sei, gab es nur ein “das haben wir schon geloest” als antwort (und zwischen den zeilen hab ich irgendwie noch ein “du hast ja eh keine ahnung und nun f… off” gelesen), waehrend shearwater und heinrichsweikamp sehr offen waren und auch technische aspekte diskutiert haben und einen nicht gleich mit standard antworten abgefertigt haben.

versteht mich nicht falsch, ich will nicht sagen, dass nicht sehr viel know how im uemis drin steckt, nur eben…

cheers
–bruno