Re: Re: Unterwassergehäuse ?

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: Unterwassergehäuse ?

#51504

Anonym

ISt ganz einfach.. O-Ring mit ganz, ganz wenig Silikonfett einschmieren, damit dieser schön geschmeidig bleibt. Achtung: Das Fett dient nicht der Abdichtung!

Kamera einlegen, Gel-Pack gut platzieren, Deckel schliessen und dann erst in einem Süsswasserbehälter prüfen, ob alles dicht ist. Dabei Kamera nicht einschalten. Wenn alles OK ist, die Kamera im Gehäuse einschalten und kontrollieren, ob sich alle Knöpfe sauber bedienen lassen.

Fertig ist die ganze Sache.