Re: Re: Wie die Dekostops verbringen?

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: Wie die Dekostops verbringen?

#45226

Anonym

kleiner Annex zu PADI: DSat ist schon seit Jahren bekannt. Die haben auch sehr gute Unterlagen bei der Ausbildung.

Neu bei PADI (seit Oktober 2009) ist die Ausbildung unterteilt!
Sie heisst seit dem auch offiziell PADI-TecRec.
Es gibt Tec40, Tec45, Tec50, Trimix65 und Full Trimix.

Ab dem Tec50 wird notabene auch die DIR-Konfig empfohlen, ohne jedoch zwingend gewisse Dinge einzufordern…..