Re: Re: Zerstörungswut bei Tauchern

Tauchen in der Schweiz Foren Re: Re: Zerstörungswut bei Tauchern

#40969

Anonym

Einfach nur schade wie die Wracks langsam zerstört werden. Das letzte mal kam aus dem ersten wrack eine richtig dicke schlickwolke. Ich habe keine 20cm reingesehen in das Wrack. Andere taucher waren aber nicht mehr vor Ort jedoch war der Parkplatz noch “nass”. Die müssen da drin recht rumgewütet haben ein Fisch wars bestimmt nicht die wissen noch wo ihre Flossen hingehören. Zudem ein Holzwrack zu penetrieren nicht wirklich eine gute Idee ist. Der Sauerstoff zerstört das Holz sehr schnell.