Bezug von O2 300 Bar in der Schweiz

Tauchen in der Schweiz Foren Technisches Tauchen Bezug von O2 300 Bar in der Schweiz

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  fedex vor 1 Woche, 3 Tagen.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #55695

    Anonym

    Hallo zusammen

    News!! offiziell kann man in der Schweiz nun auch 50l 300 Bar O2 erwerben.
    Ohne mühsames organisieren in Deutschland oder sonst wo her. Bei Interesse kannst du dich bei mir melden.

    Gruss

    georg

    #72342

    scubatinoo
    Mitglied

    Ich gehe mal davon aus, dass der Preis so hoch ist dass man dafür in DE oder AT 2 Flaschen bekommt, unterwegs noch gemütlich was Essen kann und die Fahrspesen auch noch gedeckt sind…  😉

    #72343

    Anonym

    Hallo Scubatino

    Der Preis CHF 75 exkl Mwst für 50 Liter 300 Bar
    ich denke nur schon die Fahrt nach Deutschland wird ein mehrfaches kosten.

    #72344

    scubatinoo
    Mitglied

    DAS scheint mir hingegen ein fairer Preis zu sein. Erstaunt mich jetzt grad ein bisschen… Und das ist Medizinalsauerstoff? Da wär ich ja schon an einem Fläschchen interessiert…

    #72345

    pfiff
    Mitglied

    ich denke nur schon die Fahrt nach Deutschland wird ein mehrfaches kosten.

    Kommt darauf an wo der Sauerstoff abgeholt werden muss (Oder wird es direkt nach Hause geliefert?).
    Ob ich von mir aus nach Singen (D) oder in die Innerschweiz fahre kommt in etwa aufs Gleiche raus. Mit dem Zoll hatte ich bis jetzt nie Probleme.
    Wie hoch sind die Mietkosten der Flaschen.
    Wird auch Helium angeboten?

    #72346

    Anonym

    Die Firma hat in der Ganzen Schweiz gas Depots und können dort nach vorheriger Abmacheung abgeholt werden. Auch einen Hauslieferdienst ist möglich.

    #72347

    thunER
    Teilnehmer

    Tönt alles spannend…hat diese firma denn auch eine webseite ?

    #72348

    ursusspeleo
    Mitglied

    Als Mitglied der IG-Gase beziehe ich sämtliche Tauchgase (O2, He + Ar) in 300-Bar-Speicherflaschen via Airliquide Deutschland. Die Preise sind definitiv nicht konkurenzfähig 😉 Wechsle dabei vierteljährlich 3 Flaschen meiner Kaskade aus. Gibt jeweils einen schönen Familienausflug 🙂

    #72349

    pfiff
    Mitglied

    Die Preise finde ich durchaus Konkurrenzfähig… kommt mich sogar günstiger. Da bei AirLiquide noch die Flaschenmiete dazu kommt und ich nicht mit jeder leeren Flasche nach Singen fahren will. Zudem ist das nächste Depot anscheinend beinahe in Sichtdistanz von meinem Wohnort, so muss ich mich nicht gross nach meinen Arbeitszeiten richten (die Fahrt dauert doch 3h nach Singen und zurück).

    #72350

    ursusspeleo
    Mitglied

    @pfiff: nur für den Bezug von O2 kann deine Aussage hinkommen. Wenn du aber regelmässig Trimix tauchst, ist die Bezugsquelle ,Schweiz' definitiv kein Thema mehr. Unsere inländischen Preise für geniessbares He 5.0 sind für den regelmässigen Konsum schier unbezahlbar. Für Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Taucharzt oder Apotheker 😀

    #101444

    fedex
    Teilnehmer

    Habe diesen alten Thread mal hervor geholt. Mir wurde im Gaswerk gesagt, in der CH gäbe es vorderhand kein O2 in 300 bar Gebinden. Dem widerspricht dieser Thread, demnach gab es offenbar schon 2013 O2 in 300 bar Buddeln. Oder ist die CH da wieder zurück gekrebst?

    Bin verwirrt.

    #101674

    fedex
    Teilnehmer

    https://www.pangas-healthcare.ch/de/produkte_und_dienstleistungen/nach_fachgebiet/notfallmedizin/medizinischer-sauerstoff-in-der-notfallmedizin/300-bar-sauerstoffsysteme/300-bar-sauerstoffsysteme.html

    Pangas verkauft kleine 300 bar Buddeln, das liess mich hoffen, dass es auch Speicherflaschen in 300 bar gibt. War aber nix, grösser als 3 lt gibt es keinen O2 in 300 bar.

    Analoge Auskunft von Messer.

    Und beide Firmen haben keine O2 300 bar in der CH geplant. Schade….

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.