O2-Basic System für nur 369.– statt 399.–

Tauchen in der Schweiz Foren Tauchausrüstung O2-Basic System für nur 369.– statt 399.–

Dieses Thema enthält 14 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  stibe vor 5 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 16 Beiträgen - 1 bis 16 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #55835

    marcokaufmann
    Taucher

    Salü Zusammen

    Wir waren lange auf der Suche nach einem guten, preiswerten O2-System.

    Endlich wurde es gefunden. Gerne möchten wir euch auch darauf hinweisen, siehe in den Flyer.

    Das Set wird extra günstig gehalten, um es jedem Taucher zu ermöglichen seine Sicherheit zu erhöhen.

    Wir werden im Januar Sammelbestellungen machen, Anfangs, Mitte und Ende Januar.

    Für Fragen könnt ihr uns gerne kontaktieren.

    LG Marco

    #72736

    Anonym

    Besser wäre eine bedarfsgesteuerte Dosierung um möglichst auf 100% O2 zu kommen.

    #72737

    Marlon
    Mitglied

    Noch besser wäre es, ein Intubationsset dabei zu haben, um dann mit 100% Sauerstoff beatmen zu können.

    Aber frei nach Voltaire: Nicht das Schlechter ist der Feind des Guten, sondern das Bessere! (“Il meglio è l'inimico del bene.”)

    Gut Luft!

    #72738

    marcokaufmann
    Taucher

    Salü Hans.

    Mir wurde von Ärzten bei einem Set, welches auch für den Otto Normalverbraucher geeignet ist, davon abgeraten.
    Da zum einen die Versuchung gross sei, einem Bewusstlosen mittels Maske und Demand Ventil O2 zugeben. Laut den Ärzten, hat man da die Gefahr, dass die Atemleistung nicht reicht um das Demand Ventil auszulösen, sowie der Laie die spezielle Maske nicht korrekt bedienen könne und somit würde der Verunfallte wiederum nicht mehr als 60% O2 aufnehmen.

    Diverse Rettungsdienste arbeiten aus diesen Gründen auch nicht mit dem Demand Ventil.

    Als Alternative haben wir einen Adapter, bei welchem ein Regler an die Flasche angeschlossen werden kann, um einem Taucher der bei Bewusstsein ist Sauerstoff zu geben.

    Ebenso würde das Set mittels Demand Ventil um das 3 bis 4 Fache verteuert werden was wiederum wiederum die Taucher abschrecken würdde.

    Jedoch können wir auch Set's mit Demand Ventil auf Anfrage anbieten.

    LG Marco

    #72739

    Tinu
    Taucher

    Was ist eine Sauerstoffbrille?

    sei im Lieferumfang mit dabei …

    #72740

    marcokaufmann
    Taucher

    Salü Tinu

    Das ist Standard mässig vom Hersteller dabei, wird durch den Taucher nicht gross gebraucht, trotzdem werden wir sie nicht bei uns aus dem Set entfernen, dies überlassen wir den Käufern selber, da sie im Preis inkludiert ist.

    LG

    #72741

    Excalibur
    Taucher

    ich würde die Flasche nur mieten, statt zu kaufen.. da zahl ich gerne 40.- im Jahr fürs Abo, muss mich dann dafür aber nicht um die Wartung kümmern..

    Und bezüglich Bedenken des Demand-Ventils.. dazu gibt es zum einen den PADI Oxygen Provider Spec. und im Rescue wird die Anwendung auch geübt.. das sollte als kein Argument gegen ein Demand-Ventil sein.. Beim MTV100 sieht es wieder anders aus.

    Aber als Notfallset finde ich Deine Aktion klasse, Marco!

    #72742

    Anonym
    #72743

    scubatinoo
    Taucher

    ich würde die Flasche nur mieten, statt zu kaufen.. da zahl ich gerne 40.- im Jahr fürs Abo, muss mich dann dafür aber nicht um die Wartung kümmern..

    Ich bezahl bei PanGas Fr. 180.- pro Jahr Miete!  🙁 Für das Geld kauf ich bei Marco alle zwei Jahre ein neues Set und muss mich auch nicht um die Wartung kümmern…  ;D

    #72744

    marcokaufmann
    Taucher

    Salü Daniel

    Das Set scheint unserem ähnlich zu sein.

    Es freut mich aber sehr, dass wenn man das Set mit der 2 Liter Flasche, einem Umrechnungskurs von 1.3, der Mehrwertsteuer und dem Zoll berechnet, man auf den gleichen Preis kommt, wie unsere Aktion.
    Muss man aber die Versandkosten noch berechnen, sind wir schon günstiger 🙂

    LG Marco

    #72745

    Anonym

    Hallo Marco

    Ja Teuronen 1.3

    Was mich vor allem überzeugt hat sind die 25 Liter.

    Hoffe dieses Teil nie wieder zu gebrauchen…….

    #72746

    Excalibur
    Taucher

    ich würde die Flasche nur mieten, statt zu kaufen.. da zahl ich gerne 40.- im Jahr fürs Abo, muss mich dann dafür aber nicht um die Wartung kümmern..

    Ich bezahl bei PanGas Fr. 180.- pro Jahr Miete!  🙁 Für das Geld kauf ich bei Marco alle zwei Jahre ein neues Set und muss mich auch nicht um die Wartung kümmern…  ;D

    hmm.. muss mein Abo nochmals prüfen.. ist mir nicht bewusst, dass es doch so hoch ist..

    #72747

    marcokaufmann
    Taucher

    PS Flaschen gibt es einzeln:)

    #72748

    Anonym

    Ich überlege mir immer, was ist mir die Gesundheit wert wenn ich ein Notfallsystem anschaffe. Es gilt wie immer alle Punkte gegeneinander abzuwägen.
    Universaler Einsatz
    Gewicht
    Grösse
    Einsatzdauer

    #72749

    Anonym

    Mich stört einfach der Titel Komplettsystem. Da verstehe ich persönlich was anderes.
    Aber ganz klar, es ist viel besser als nix dabei zu haben.

    #72750

    stibe
    Taucher

    Ich habe meine 2 Liter Flasche von Carbagas. Diese kostete mich einmalig 250.– und nun zahle ich 59.- wenn ich die Flasche leer habe und eine neue hole. Kosten für Wartung habe ich keine.

Ansicht von 16 Beiträgen - 1 bis 16 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.