Enteneck – Gunten

Tauchplatz

Der Tauchplatz Enteneck gehört sicherlich zu den interessanteren Tauchplätzen des Thunersees. Ein äusserst bequemer Einstieg ermöglicht Tauchgänge in grosse Tiefen mit spektakulären Steilwänden und einem Canyon. Einige Parkbänke mit schattenspendenden Bäumen runden den Tauchplatz ab.

Auf einen Blick:

Tauchplatzname: Enteneck,
Gewässer: Thunersee
Ort: Gunten
Koordinaten des Einstiegs:

N: 46.709886 E: 07.715207

Schwierigkeitsgrad: Schwer – Für erfahrene Taucher (z.B. Strömung – grosse Wände – grosse Tiefe)

Anfahrt und Parkplätze:

Von Thun aus in Richtung Interlaken fahren. Ca. 400m nach dem Ortsende von Gunten befindet sich auf der rechten Strassenseite eine kleine Insel mit einigen Bäumen und Bänken. Entlang der Strasse befinden sich rund 10 Parkplätze.

 

Einstieg:

 

Der Einstieg erfolgt bequem über die Rampe in Richtung Gunten.

 

Unter Wasser:

Von der Rampe (Einstieg) taucht man in Richtung der Mitte des Thunersees. Folgt man auf diesem Kurs dem abfallenden Grund stösst man bald auf einen kleinen Canyon, welcher durchtaucht werden kann. Die Steilwände fallen in dieser Gegend teils bis über 50m ab.

 

Tauchplatzkarten:


Gefahren:

Teils sehr steile und tiefe Steilwände (>50m, bodenlos)

Restaurants und Toiletten:

Keine vor Ort

Besondere Eigenschaften:

Fische und andre Lebewesen unter dem Wasser: 2
Steilwände oder grosse Felsen: 5
Canyons oder Höhlen: 4
Wracks, Skulpturen oder Denkmäler: 1
Strömung: 1
Umgebung und Landschaft ausserhalb des Wassers: 4