Re: Re: Sauerstoffsensoren JJ

Tauchen in der Schweiz Foren Technisches Tauchen Sauerstoffsensoren JJ Re: Re: Sauerstoffsensoren JJ

#73585

Anonym

hi,

ich hab in meinem Meg schon relativ viele verschiedene Sensoren drin gehabt. Von den vom Hersteller empfohlenen bis zu was immer ich in der Not bekam.

Interessanterweise war ein Typ Sensor frueher der Empfohlene, heute glaub nicht mehr. Kalibrieren tut das Geraet mit fast jedem Sensor, dessen Spannungen irgendwo dort liegen, wo sie das Geraet erwartet.

Die Qualitaet ist eine Sache fuer sich: Nicht mal vom gleichen Hersteller und aus der gleichen Serie halten die Dinger gleich lang. Einer meiner Sensoren hat nicht mal 12 Montate durchgehalten, ein anderer ist jetzt seit mehreren Jahren noch in meinem Tmx Analyzer im Einsatz ohne Probleme.

Im Moment hab ich die Dingens drin, die der Hersteller vorgibt. Das aber auch nur, weil der Shop in Florida nur gerade diese hatte. Sonst wuerde ich aber auch andere verwenden, mit denen ich schon Erfahrung hab. Viele Hersteller fuer O2 Sensoren, welche explizit zum Tauchen verkauft werden, gibts eh nicht 😉

Welcher Sensor auch immer im CCR ist, ich check sie regelmaessig auf ihre Linearitaet (Narked@90 Cell Checker).

cheers
–bruno