Re: Re: Tauchen auf New Zealand

Tauchen in der Schweiz Foren Gewässer im Ausland Tauchen auf New Zealand Re: Re: Tauchen auf New Zealand

#64005

pfiff
Mitglied

In Wellington kann ich Splash Gordon empfehlen. Falls es ein Wochenendausflug sein soll lohnt sich die Fahrt nach Picton und dort ein paar Tauchgänge bei Go Dive machen, die bieten auch Doppelgeräte und Nitrox an. Weitere gute Tauchbasen sind:
Dive Queenstown (Süsswassertauchen)
Tawaki Dive (Milford Sound)
Dive Tutukaka (Poor Knights Islands)

Generell sind die Preise für Helium in Neuseeland sehr hoch und meistens nur auf Vorbestellung erhältlich. Nitrox ist recht wenig verbreitet. Die meisten Tauchgänge dienen der Jagd (Crayfish) und dazu genügen meistens Monoflaschen mit Pressluft.
Empfehlenswert ist auch einen Adapter für DIN-INT mitzunehmen, da die meisten Tauchbasen nur INT anbieten. Generell schlechte Erfahrungen machte ich mit DiveHQ, dies ist eine Tauchladenkette die überall in NZ zu finden ist.
Solotauchen ist selten ein Problem, eher manchmal dass man einen Buddy bekommt dem nicht nach 20 Minuten die Luft ausgeht.

Bei Fragen einfach melden, war gerade 3 Monate in Neuseeland und tauchte ein wenig auf beiden Inseln.