Christian Engler gewinnt Preis mit Tauchroboter

Tauchen in der Schweiz Foren Smalltalk Christian Engler gewinnt Preis mit Tauchroboter

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  un_vieil_homme vor 4 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #56033

    un_vieil_homme
    Mitglied

    Christian Engler gewann gestern den zweiten Preis für die besten naturwissenschaftlichen Maturaarbeiten. Der Preis wurde dieses Jahr zum ersten Mal von der St. Gallisch Naturwissenschaftlichen Gesellschaft (NWG) und dem WWF verliehen.

    Christian Engler entwickelte für seine Arbeit einen eigenen Tauchroboter den er von der Oberfläche her steuern kann. Der Roboter ist wird mit 3 Motoren in Bewegung gesetzt und ist so aufgebaut, dass er jederzeit mit verschiedenen Werkzeugen oder Sensoren erweitert werden kann. Die ersten Tauchgänge hat er bereits hinter sich und er wurde in der Druckkammer in Überlingen für eine theoretische Tauchtiefe von 50m getestet.

    rov.jpg

    Als nächste Herausforderung will Christian mit seinem Tauchroboter den Raddampfer Jura im Bodensee entdecken, und später sogar die Hirondelle im Genfersee, das Schwesterschiff der Jura.

    Bericht mit Bildern:
    http://www.zingg-dive.ch/blog/?p=1112

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.